Classic

DURBAL® Classic Line

Hochleistungs-Gelenkköpfe mit integriertem wartungsfreiem Gleitlager, Typen BEM, BEF, EM und EF.

Die wartungsfreien Gelenkköpfe dieser Baureihen finden in erster Linie Anwendung bei kleinen Schwenkbewegungen und niedrigen Geschwindig- keiten. Dabei weisen sie höchste Belastbarkeit auf und eignen sich auch für den Einsatz bei stoßartigen Belastungen. Die hartverchromte Gelenkkugel gleitet auf einer besonderen glasfaserverstärkten Kunststoffgleitlagerschale – DURBAL®-Glide – , die unter anderem PTFE zur Reibungsminimierung enthält. Diese Konstruktion gewährleistet absolute Wartungsfreiheit und zusätzlich sind diese praktisch spielfrei. Der verwendete Kunststoff hat die angenehme Sekundäreigenschaft ggf. eindringende Fremdkörper aufzu- nehmen und unschädlich zu umschließen.

Hochleistungs-Gelenkköpfe mit fixiertem wartungspflichtigem Gleitlager, Typen BEMN, BEFN, EMN und EFN.

Die wartungspflichtigen Gelenkköpfe dieser Baureihen finden in erster Linie Anwendung bei wechsel- bzw. stoßartigen Belastungen und bevorzugt bei großen Schwenkbewegungen. Für Drehbewegungen sind sie nur bedingt geeignet. 

Auch hier bietet die hartverchromte Gelenkkugel (BEFN/BEMN) einen wirksamen Korrosionsschutz, der sicherstellt, dass selbst bei feuchten Umgebungsbedingungen die Funktion des Gelenkkopfes nicht durch Roststellen an der Kugelfläche beeinträchtigt wird.

Alle Größen dieser Baureihen bestehen aus einem Schmiedestück und einem vergüteten Gelenkkopf-Gehäuse. Diese weisen extrem hohe Belastbarkeit auf.