Hydraulik-Gelenkköpfe Basic

– InnengewindeHydraulik-Gelenkköpfe Basic – Innengewinde

Besondere Merkmale:

  • Einsatz für wechselnde radiale Belastungen
  • Einsatz für geringste Anlenkabstände bei maximaler Hubausnutzung - Gilt für DGIHR _ DO und DGIHR-K _ DO
  • Alle Gelenkköpfe können über einen Kegelschmiernippel nachgeschmiert werden
  • Hydraulik-Gelenkköpfe sind standardmäßig mit Radial-Gelenklagern DGE _ ES oder DGE _ LO fixiert - Auf Anfrage können die Gelenkköpfe mit folgenden wartungspflichtigen und wartungsfreien Gelenklagern kombiniert werden
  • Wartungspflichtig DGE _ ES-2RS, DGEG _ ES-2RS, DGE _LO, DGE _ HO-2RS
  • Wartungsfrei DGE _ UK-2RS


01 / DGIHR _ DO

Hydraulik-Gelenkköpfe mit fixiertem Gleitlager DGE _ ES; wartungspflichtig; Innengewinde. Für Wellendurchmesser ab 20 mm bis 120 mm.

02 / DGIHR-K _ DO

Hydraulik-Gelenkköpfe mit fixiertem Gleitlager DGE _ ES; wartungspflichtig; Innengewinde geschlitzt, Klemmschrauben. Für Wellendurchmesser ab 20 mm bis 120 mm.

03 / DGIHN-K _ LO

Hydraulik-Gelenkköpfe mit fixiertem Gleitlager DGE _ LO; wartungspflichtig; Innengewinde geschlitzt, Klemmschrauben, Anschlussmaße nach DIN 24338. Für Wellendurchmesser ab 12 mm bis 125 mm.

04 / DGIHO-K _ DO

Hydraulik-Gelenkköpfe mit fixiertem Gleitlager DGE _ES; wartungspflichtig; Innengewinde geschlitzt, Klemmschrauben, Anschlussmaße ähnlich DIN 24555. Für Wellendurchmesser ab 12 mm bis 100 mm.

05 / DGK _ SK

Hydraulik-Gelenkköpfe mit fixiertem Gleitlager DGE _ES; wartungspflichtig; Innengewinde geschlitzt, Klemmschrauben. Für Wellendurchmesser ab 25 mm bis 160 mm.