Schräggelenklager + Axialgelenklager – Basic

Schräg- & Axialgelenklager – Basic

Besondere Merkmale:

  • Für Schräggelenklager gilt: Einsatz für die Aufnahme von axialen Belastungen, die zusätzlich zu den radialen Kräften aufgenommen werden - Außerdem für wechselnde dynamische Belastungen geeignet - Werden vorzugsweise eingesetzt, wenn hohe Lasten bei geringen Bewegungen übertragen werden sollen
  • Für Axialgelenklager gilt: Nehmen axiale Kräfte auf und leiten Stützkräfte momentenarm in die Anschlusskonstruktion ein - Kombinierbar mit Radial-Gelenklagern der Maßreihe E nach DIN-ISO 12240-1
  • Gleitpaarung: Stahl mit eingeklebtem PTFE – Gewebe

01 / DGE _ SW

Schräggelenklager, Gleitpaarung Stahl / PTFE, wartungsfrei, Anschlussmaße nach DIN ISO 12240-2. Für Wellendurchmesser ab 25 mm bis 200 mm.

02 /  DGE _ AW

Axialgelenklager, Gleitpaarung Stahl / PTFE, wartungsfrei, Anschlussmaße nach DIN ISO 12240-3. Für Wellendurchmesser ab 10 mm bis 360 mm. 

Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen oder haben eine Frage?

DURBAL Metallwarenfabrik GmbH
Zentrale

T° +49 (0) 7941 9460-0
F° +49 (0) 7941 9460-90
info(at)durbal.de

PDF Produktdatenblätter

DURBAL-schraeggelenklager-DGE-SW.pdf (1 MB)
DURBAL-axialgelenklager-DGE-AW.pdf (1,1 MB)